Mit der Salamitaktik zur Volksrepublik - Ungarn unter Rákosi

Mit Mátyás Rákosi und Ernö Gerö betraten die "besten Schüler" Stalins 1945 Ungarn. Mit der Vertreibung der Minderheiten, dem brutal vollzogenen Aufbau der Schwerindustrie und einem Personenkult um Rákosi etablierten sie ein Unterdrückungsregime, das auch vor der Verfolgung von Reformkommunisten wie Imre Nagy nicht Halt machte. Auch damit war der Boden für den Ungarischen Volksaufstand 1956 bereitet.

 

Fortsetzung der Reihe: "Ost-/Mitteleuropa im Schatten Stalins":

Der Weg Rumäniens in die kommunistische Diktatur am 9.2.2021 (L110744)

Tuesday, 02.02.2021
20:00 – 21:30 hrs
Course NumberL110743
TeacherM.A. Stefan Winter
Duration2021-02-02T20:00:0002.02.2021
LocationMünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Fees 6,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich
Course TypeVortragsreihe
No. of Places Places available
AccessibilityEntrance to the venue has disabled access (restrictions within the building possible)
Information & Guidance Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6551