Bücher an der Zeit - Stefan Zweig: Schachnovelle

Anfang der 1940er Jahre, zwei Gegner bei einer Schachpartie: Der amtierende Schachweltmeister Mirko Czentovic, primitiv und geldgierig, sowie der eloquente Dr. B., österreichischer Widerstandskämpfer. Während der Isolationshaft wurde Schach mit sich selbst zu seiner gefährlichen Überlebensstrategie, nun bringt ihn die Partie an den Rand eines Nervenzusammenbruchs.

Zweig hat eine bittere politische Parabel verfasst. Am Ende bleibt nur Resignation - nach Vollendung des Werks nahm sich der Autor im brasilianischen Exil das Leben.



Der Kurs wird im E-Learning-Format (Webex) angeboten. Die Teilnahme ist von jedem internetfähigen Computer aus möglich.
Die Zugangsdaten zum Onlinekurs und die genaue Uhrzeit senden wir Ihnen kurz vor Kursbeginn per E-Mail zu. Bitte vergewissern Sie sich, dass die korrekte E-Mailadresse hinterlegt ist.
Benötigt werden: Tablet oder PC/Laptop mit Headset/Kopfhörer und Mikrofon - gute Internetverbindung (min. 512 Kbit/s) - Chrome als empfohlener Browser.
Sunday, 28.02.2021
18:00 – 19:30 hrs
Course NumberL244185
TeacherM.A. Philipp Imhof
Duration2021-02-28T18:00:0028.02.2021
LocationOnline
Fees 8,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich
Course TypeOnline-Vortrag
No. of Places Places available
Information & Guidance (089) 48006-6728/6194