Literatur im Netz - Schreiben im 21. Jahrhundert

Ein Abend mit Thomas Lang und Fridolin Schley

Schreiben im 21. Jahrhundert – wie geht das? Für seinen aktuellen Roman "Freinacht" hat Thomas Lang mit einer Community im Internet zusammengearbeitet – Stoff, Figuren und Themen diskutiert und, begleitet von Kommentaren, öffentlich geschrieben. Unterstützt von Fridolin Schley und dem Literaturportal Bayern ist so aus einer wahren Geschichte ein Netzroman entstanden. Und daraus wurde schließlich das gedruckte Werk. Thomas Lang und Fridolin Schley zeichnen das faszinierende Projekt im Gespräch nach, begleitet von gelesenen Passagen aus „Freinacht“.

 

Diese Veranstaltung können Sie auch als Online-Kurs buchen (Kursnummer L244021) und sich im Live-Chat an der Diskussion beteiligen.

Wednesday, 20.01.2021
19:00 – 20:30 hrs
Course NumberL244020
TeacherThomas Lang
Dr. Fridolin Schley
Duration2021-01-20T19:00:0020.01.2021
LocationMünchenEinstein 28
Bildungszentrum, Einsteinstr. 28
Fees 10,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich
No. of Places Places available
Maximum Number of Participants: 24
AccessibilityEntrance to the venue has disabled access (restrictions within the building possible)
Information & Guidance (089) 48006-6728/6194