Psychoaktive Substanzen und Substanzwirkungen - wie entstehen Süchte?

Das Phänomen "Sucht und Abhängigkeit" ist in unserer Gesellschaft allgegenwärtig und gleichzeitig tabuisiert. Abhängigkeit bezeichnet das zwanghafte Bedürfnis nach einer Substanz, wie Alkohol, Medikamente oder Drogen. Im Vortrag werden die biologischen und sozialen Hintergründe von Sucht, Krankheitsverläufe und Behandlungsmöglichkeiten aufgezeigt. Darüber hinaus haben Sie Gelegenheit, Fragen zu stellen. Der Referent ist klinischer Psychologe und approbierter Psychotherapeut und leitet seit über 15 Jahren verschiedene Therapieeinrichtungen. In Kooperation mit dem Selbsthilfezentrum München

Tuesday, 23.02.2021
18:00 – 19:30 hrs
Course NumberL340080
TeacherMarcus Breuer
Duration2021-02-23T18:00:0023.02.2021
LocationMünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Fees 8,00 €
Einzelkarten-Preis
Course TypeLecture
No. of Places Places available
Maximum Number of Participants: 16
AccessibilityEntrance to the venue has disabled access (restrictions within the building possible)
Information & Guidance Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239

Fachliche Beratung: (089) 48006-6572 oder dinah.fink@mvhs.de