Architektur in Berlin von 1989-2019

Seit dem Mauerfall vor 30 Jahren hat Berlin prägende architektonische Veränderungen erfahren: der Bau des großzügigen Regierungsviertels an der Spree, die Neubebauung von Potsdamer Platz und Friedrichstraße, neue Museen, wie das Jüdische Museum oder der Umbau des Deutschen Historischen Museums. Der Neubau des Berliner Stadtschlosses, der Wiederaufbau der Schinkelschen Bauakademie und die Sanierung der Museumsinsel verändern aktuell das Gesicht der Stadt.

Dieser Vortrag kann auch zur Vorbereitung der Studienreise "Berlin - Architektur und Kunst der Bundesrepublik Deutschland 1989-2019" (2.4. bis 5.4., K185570) besucht werden. Das detaillierte Reiseprogramm mit den Anmeldeunterlagen des Reiseveranstalters erhalten Sie im Fachgebiet, Telefon (089) 48006-6724/6726, E-Mail: studienreisen@mvhs.de

Vom 14. März bis einschließlich 19. April 2020 unterbricht die MVHS ihren Kurs- und Veranstaltungsbetrieb. Das ist eine Vorsorge-Maßnahme im Rahmen der aktuellen COVID-19-Epidemie. Daher ist dieser Kurs vorläufig online nicht buchbar. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
Thursday, 19.03.2020
18:00 – 19:30 hrs
Course NumberK217330
TeacherDr. Kaija Voss
Duration2020-03-19T18:00:0019.03.2020
LocationMünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Fees 7,00 €
Remaining tickets available on site
Course TypeBildpräsentation
No. of Places Places available
AccessibilityEntrance to the venue has disabled access (restrictions within the building possible)
MVHS-Cardalso with MVHS-Card
Information & Guidance Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6710