Mönnich, Andreas

Ausbildung/Beruf/Qualifikation

Jahrgang 1955

1982: Abschluss Hochschulstudium M.A. der Geschichtswissenschaften an der LMU München

1984-2000: Freiberufliche Tätigkeit als Schulbuchautor, Lektor, Redakteur und Hersteller von Schulbüchern

Seit 2005: Yoga-Unterrichtspraxis, 2008 Abschluss Ausbildung zum Yogalehrer beim Yogaforum München, Wochenendseminare auf der Fraueninsel und im Kloster Bernried

1984-2021: Pädagogischer Mitarbeiter und stellvertretender Leiter im Seminarzentrum Haus Buchenried der Münchner Volkshochschule

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Yoga und alles, was in weitem Umfeld dazu gehört, Fachliteratur rund um Yoga
  • Unterrichten in VHS-Kursen sowie in meinen Yoga-Wochenend-Seminaren 
  • Spazierengehen, Bergwandern, Fahrradfahren, mit dem Kanu unterwegs, im Garten – in der Natur sein, Reisen

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

ein Ort der Inspiration und des lebenslangen Lernens, insbesondere das Seminarzentrum Haus Buchenried. Unterschiedlichste Menschen treffen aufeinander, lernen, tauschen sich aus, erweitern ihren Horizont, kultivieren Körper und Geist.

 

Andreas Mönnich ist an der MVHS seit 1983 tätig und arbeitet als Dozent im Fachgebiet Gesundheit.


Titel Beginn Stadtteil Status
Hatha-Yoga Fr 27.05.2022 07:30 Uhr Online
Hatha-Yoga Fr 11.03.2022 07:30 Uhr Online
Yoga in den Pfingstferien Mo 13.06.2022 18:00 Uhr Haus Buchenried
  • Noch Plätze frei
  • Nur noch wenige Plätze frei
  • Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
  • Der Kurs ist nicht mehr buchbar