Die Evolution unseres Gehirns

Vor nicht allzu langer Zeit konnte man nur sehr wenig und meist nur höchst Spekulatives zur Evolution unseres Gehirns sagen. Moderne wissenschaftliche Methoden erlauben es jedoch mehr und mehr, wichtige Schritte in der Entstehungsgeschichte des Gehirns der Säugetiere und des Menschen zu rekonstruieren. Der Vortrag wird einige ausgewählte, wesentlich zur Funktionsweise unseres Gehirne beitragende Ereignisse und Entwicklungsschritte der letzten 700 Millionen Jahre beschreiben und diskutieren.

 

Dieser Vortrag findet im Rahmen des Donnerstags-Kollegs in Kooperation mit dem Zentrum Seniorenstudium der Ludwig-Maximilians-Universität München statt.

Für Studierende des Zentrums Seniorenstudium ist die Veranstaltung gebührenfrei. Bitte bringen Sie Ihren Studienausweis zu den Vorträgen mit.

Der Kurs muss leider entfallen.
Donnerstag, 14.05.2020
10:15 – 11:45 Uhr
KursnummerK171020
Dozentin/DozentProf. Dr. Benedikt Grothe
Zeitraum/Dauer2020-05-14T10:15:0014.05.2020
OrtMünchenEinstein 28
Bildungszentrum, Einsteinstr. 28
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
ZielgruppeFür Senioren
VeranstaltungstypVortrag
Plätze Noch Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-CardAuch mit MVHS-Card
Info & Beratung Anmeldung (089) 48006-6239

Fachliche Beratung (089) 48006-6568/6569