SEErenade - Kammermusikwochenende für Streicherensembles am Starnberger See

Münchner Philharmoniker und Münchner Volkshochschule

Die SEErenade bietet ambitionierten Streicherensembles die Gelegenheit, unter Anleitung erfahrener Orchester- und Kammermusiker*innen der Münchner Philharmoniker intensiv an ein bis zwei Werken ihrer Wahl zu arbeiten. Willkommen sind Musikerinnen und Musiker, vom ambitionierten Laienensemble bis hin zu Studierenden, die ihr gemeinsames Musizieren durch neue Impulse in der Arbeit mit Profimusikern und -musikerinnen verfeinern möchten.

In den Ensembleproben werden Fragen des Zusammenspiels, der Technik, Intonation und Interpretation aufgegriffen sowie Probestrategien entwickelt.

Voraussetzung ist die Anmeldung als Ensemble. Alle Streicherbesetzungen vom Trio bis Sextett sind möglich. Bitte schreiben Sie uns bis 1. September 2022, welche Stücke Sie vorbereitet haben an E-Mail: marianne.mueller-brandeck@mvhs.de, Telefon (089) 48006-6715.

Es unterrichten: Odette Couch (1. Violine), Clément Courtin (2. Violine), Wolfgang Berg (Viola), Manuel von der Nahmer (Violoncello).

Zusätzlich wird täglich eine Stunde Entspannungstechnik angeboten (Bitte bequeme Kleidung mitbringen).

Ein Kooperationsprojekt von "Spielfeld Klassik", dem Educationprogramm der Münchner Philharmoniker und der Münchner Volkshochschule.

 

Tagesablauf:

Freitag, 30. September:

ab 16.30 bzw. 19.15 Uhr Ensembleproben/Unterricht

Vortrag Odette Couch: Mentales Training

Samstag, 1. Oktober:

tagsüber Ensembleproben/Unterricht und Entspannungstechnik

19.30 Uhr Konzert des Philharmonikerquartetts

Sonntag, 2. Oktober:

tagsüber Ensembleproben/Unterricht und Entspannungstechnik

15.00 bis maximal 17.00 Uhr Abschlusskonzert der teilnehmenden Ensembles

ab Freitag, 30.09.2022, 18:00 Uhr
KursnummerO870053
Dozentin/DozentOdette Couch
Clément Courtin
Wolfgang Berg
Manuel von der Nahmer
Marianne Müller-Brandeck
Jutta Schneider
Zeitraum/Dauer2022-09-30T18:00:0030.09.2022 - 02.10.2022
Beginn: Freitag, 18:00 Uhr
Ende: Sonntag, 16:00 Uhr
OrtBerg-LeoniHaus Buchenried
Leoni am Starnberger See, Assenbucher Str. 45
Gebühr
Kerngebühr 190,00 €
Essen 30,00 €
Übernachtung100,00 €
VeranstaltungstypWochenendseminar
Plätze
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Die Zimmer sind 1 Stunde vor Seminarbeginn bezugsfertig. Um 17.05 Uhr fährt ein Shuttlebus ab der Bushaltestelle Abzw. Leoni. Falls Sie ein Doppelzimmer wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter (089) 48006-6700 oder buchenried@mvhs.de.