Bulgarien mit Plovdiv (Europäische Kulturhauptstadt 2019)

In Bulgarien gibt es neben traumhaften Stränden und faszinierenden Landschaften auch reiche Kulturschätze von den Thrakern bis heute, darunter sieben Stätten des Weltkulturerbes und drei Stätten des Weltnaturerbes, z.B. die Kirche von Bojana in Sofia, das Felsenrelief des Reiters von Madara, das Thrakergrab von Kasanlak, das Kloster Rila und die Altstadt von Nessebar. 2019 ist Plovdiv als europäische Kulturhauptstadt von besonderem Interesse.
Die Referentin begleitet die gleichnamige Studienreise (10.6. bis 20.6.2019, H185480). Das detaillierte Reiseprogramm mit den Anmeldeunterlagen des Reiseveranstalters erhalten Sie im Fachgebiet, Telefon (089) 4 80 06-6724/6726, E-Mail: studienreisen@mvhs.de
Der Kurs ist beendet.
Donnerstag, 11.10.2018
20:00 – 21:30 Uhr
Kursnummer H183295
Dozentin/Dozent Dr. Marie-Louise Schmeer-Sturm
Zeitraum/Dauer 2018-10-11T20:00:0011.10.2018
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Digitale Bildpräsentation
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 4 80 06-62 39
Fachliche Beratung: malgorzata.maj-kladen@mvhs.de; cordula.starke@mvhs.de