Black is Beautiful - schlichte Eleganz griechischer Keramik

Die griechischen Vasen sind wie keine andere Keramikgattung für ihren Reichtum an Bildern bekannt, die uns über die Vorstellungswelt ihrer Benutzer Auskunft geben. Die aktuelle Sonderausstellung lenkt den Blick auf rein schwarz bemalte Gefäße und ihre Ästhetik der Form. Unverstellt durch Bilder betrachten wir voll Bewunderung elegant geschwungene Vasen, die in hochglänzendem Schwarz häufig mit Vorbildern aus Edelmetall wetteifern und staunen über die Perfektion antiker Töpfer.
Sonntag, 29.09.2019
14:00 – 15:30 Uhr
KursnummerI213170
Dozentin/DozentDr. Susanne Pfisterer-Haas
Zeitraum/Dauer2019-09-29T14:00:0029.09.2019
OrtMünchenMaxvorstadt
Staatliche Antikensammlungen
, Königsplatz 1
Gebühr 8,00 €
Restkarten vor Ort
Zuzüglich 1.- Eintritt
VeranstaltungstypFührung
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 18
MVHS-CardAuch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 4 80 06-62 39
Fachliche Beratung: cordula.starke@mvhs.de