Ausstellung: Farbenspiel

Werkschau

Malerei, Zeichnung und Collage zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Malkurse "Zeichnen und Malen" von Stefan Wehmeier in der Schwabinger Seidlvilla experimentieren in den verschiedensten Techniken und entwickeln ihre eigene Handschrift. Es gibt kein übergeordnetes Thema, die Arbeiten entstehen frei, nach den jeweiligen individuellen Vorstellungen. So stehen starkfarbige Acrylbilder neben verhaltenen Aquarellen und Tuschezeichnungen neben abstrakten Farbräumen.

Vernissage: Donnerstag, 1. März 2018, 18.00 Uhr

Ausstellungsdauer: bis 20. April 2018

Ausstellungsort: MVHS am Scheidplatz, Belgradstr. 108

Öffnungszeiten: montags bis donnerstags von 10.00 bis 20.00 Uhr
Am Freitag, an den Wochenenden und in den Ferien nur bei Veranstaltungsbetrieb geöffnet.

In Kooperation mit der Stiftung Pfennigparade.
Der Kurs ist beendet.
Donnerstag, 01.03.2018
18:00 – 20:00 Uhr
Kursnummer G122150
Dozentin/Dozent Stefan Wehmeier
Zeitraum/Dauer 2018-03-01T18:00:0001.03.2018
Ort MünchenSchwabing-Nord
MVHS am Scheidplatz
, Belgradstr. 108
Gebühr Eintritt frei
Veranstaltungstyp Ausstellung
Plätze
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Stadtbereich Nord, Telefon (089) 48006 6871/6861 (Anne Katrin Kurz/Ursula Wießner)