Leben am Luise-Kiesselbach-Platz

Ein Stadtteilspaziergang rund um Münchens neuen Tunnelring

Weiterhin Dauerbaustelle trotz längst eröffnetem Tunnel und höherem Verkehrsaufkommen, Altersheim, Biergarten: Rund um den verkehrsreichen Platz gibt es viel Leben. Die bestehende Oberflächenbaustelle belastet die Anwohner stark, Bäume sind gefällt worden, die Bebauung hat sich verändert und die Begrünung lässt noch auf sich warten. Sehenswert ist das von Hans Grässel in den zwanziger Jahren erbaute Altersheim mit seiner prachtvollen neubarocken Kirche sowie ein Biergarten und ein Gasthaus, in dem historische Fotos aus der Entstehungszeit dieses Stadtviertels zu sehen sind.
Samstag, 09.06.2018
10:00 – 12:00 Uhr
Kursnummer G124726
Dozentin/Dozent Dr. Dieter Klein
Zeitraum/Dauer 2018-06-09T10:00:0009.06.2018
Ort MünchenSendling-Westpark
Treffpunkt: Heim St. Josef (Haupteingang)
, Luise-Kiesselbach-Platz 2
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Führung
Plätze noch genügend Plätze frei
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Martina Otto Tel.: 089/480066736