Selbstversorgung aus dem eigenen (Kraut)Garten

Gut zu planen heißt reich zu ernten

Selbst angebautes Gemüse frisch geerntet: Freude und Genuss! Damit dieses Vorhaben aber auch gelingt, sollten Sie Ihre Aktivitäten vorab sehr gut planen. Gestaltungsgrundlagen und Nutzungsmöglichkeiten von Gärten, je nach verfügbarer Fläche, investierbarer Zeit und persönlichen Vorlieben, werden vorgestellt. Verschiedene Gartentypen, Beetformen und Optionen für kleine und große Gärten sowie Ackergärten werden erläutert. Ebenso werden die Möglichkeiten für Balkon- und Terrassengärten vorgestellt. Mitgebrachte Fotos und/oder Grundriss Ihrer Garten- bzw. Anbauflächen können als Planungsbeispiele einfließen.
Freitag, 01.03.2019
16:00 – 21:00 Uhr
Kursnummer H323320
Dozentin/Dozent Hans Sondermeier
Zeitraum/Dauer 2019-03-01T16:00:0001.03.2019
Pausen nach Absprache
Ort MünchenBogenhausen
Ökologisches Bildungszentrum
, Englschalkinger Str. 166
Gebühr 29,00 €
Veranstaltungstyp Seminar
Plätze max. Teilnehmerzahl: 12
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fachgebiet Umwelt und Ökologie, Tel. (089) 93 94 89 - 61/65, oebz@mvhs.de