Bayern summt: Wir gärtnern bienenfreundlich

Im Rahmen der neuen Initiative "Bayern summt!" möchte die Stiftung alle (Wild-)Bienenfreunde mobilisieren: Möglichst viele Gärten, Balkone, Sportplätze, Parks oder gewerbliche Flächen sollen mit heimischen Blühpflanzen für unsere 560 heimischen Arten wie Seiden-, Hosen- oder Maskenbienen, Hummeln und Honigbienen ausgestattet werden. Wer sich fit machen will für den Wettbewerb "wir-tun-was-fuer-bienen.de", einfach nur Informationen sucht oder Gleichgesinnte treffen will, ist herzlich willkommen!
In Kooperation mit der Stiftung Mensch und Umwelt.
Der Kurs ist beendet.
Sonntag, 26.03.2017
11:00 – 13:30 Uhr
Kursnummer E323001
Dozentin/Dozent Dr. Corinna Hölzer
Zeitraum/Dauer 2017-03-26T11:00:0026.03.2017
Ort MünchenBogenhausen
Ökologisches Bildungszentrum
, Englschalkinger Str. 166
Gebühr Gebührenfrei gegen Spende
Veranstaltungstyp Sonntagsseminar
Plätze max. Teilnehmerzahl: 25
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fachgebiet Umwelt und Ökologie, Tel. (089) 93 94 89 - 61/65, oebz@mvhs.de