Chefsache - Probenbesuch/Rehearsal Visit

Valery Gergiev & Münchner Philharmoniker

Der Besuch dieser Probe bietet die Möglichkeit, einen Einblick in die Probenarbeit von Valery Gergiev mit den Münchner Philharmonikern zu gewinnen. Sie können beobachten, wie an Details gefeilt und der Klang entwickelt wird. Besonders interessant ist es zu erleben, wie die Kommunikation zwischen dem Chefdirigent und den Musikern funktioniert. In der Probe wird Englisch gesprochen.


This rehearsal visit offers you the opportunity to gain an insight into what goes on in a rehearsal with Valery Gergiev and the Munich Philharmonic. You can observe the fine-tuning and hear how the sound develops. Especially interesting is to experience how the Chief Conductor communicates with the musicians.
The rehearsal will be conducted in English.


Pjotr Iljitsch Tschaikowsky
"Francesca da Rimini" e-Moll op. 32


Richard Wagner
"Wesendonck-Lieder" für Sopran und Orchester


Johannes Brahms
Symphonie Nr. 3 F-Dur op.90


Valery Gergiev, Dirigent
Anja Harteros, Sopran
Freitag, 19.01.2018
10:00 – 12:30 Uhr
Kursnummer F270228
Dozentin/Dozent wird noch bekannt gegeben
Zeitraum/Dauer 2018-01-19T10:00:0019.01.2018
Ort MünchenGasteig
Philharmonie, Gasteig
, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 10,40 €
(Anmeldung bis zum 10.1., die Karten werden Ihnen zugesandt Registration by 10 January, the tickets will be sent to you.)
Plätze max. Teilnehmerzahl: 40
Info & Beratung Telefon: (0 89) 44 47 80-62/61/21