Das Leben gestalten -

eine Einführung in kunsttherapeutische Methoden

Kunsttherapeutische Methoden erlauben es, spielerisch an Fragen und Problemzonen heranzugehen. Statt vieler Worte und Gedanken gestalten Sie intuitiv und ohne Leistungsdruck und Zielvorgabe mit Farben auf Papier. So entstehen Bilder, die im Betrachten und gemeinsamen Gespräch eine neue, oft überraschende Dimension für (Lebens-)Fragen und Veränderungen aufzeigen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich und Sie müssen weder malen noch zeichnen können.
ab Freitag, 20.09.2019, 16:00 Uhr
Kursnummer I146225
Dozentin/Dozent Jutta Noack
Zeitraum/Dauer 2019-09-20T16:00:003x, 20.09.2019 - 22.09.2019
Pausen nach Absprache
Ort MünchenBogenhausen
Ökologisches Bildungszentrum
, Englschalkinger Str. 166
Gebühr 110,00 €
Veranstaltungstyp Kompaktkurs
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 12
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fachgebiet Psychologie/ Lernen und Gedächtnis
Tel.: (0 89) 4 80 06-65 57/ -65 56/ -65 55