Deutschland nach der Wahl - was nun?

Politik der Woche mit Christian Ude

"Erdrutsch". "Tektonisches Beben". Am Abend nach der Bundestagswahl versuchten die Kommentatoren mit diesen Begriffen ihrer Fassungslosigkeit über die Verschiebungen im deutschen Parteiensystem Ausdruck zu verleihen. Welche Weichenstellungen zeichnen sich zwei Wochen nach der Wahl ab? Wie stellen sich die im Bundestag vertretenen Parteien auf? Welche Themen werden die nächste Legislaturperiode bestimmen?

Fragen wie diese diskutiert Christian Ude mit Abgeordneten der im 19. Deutschen Bundestag vertretenen Parteien.

Auf dem Podium:
Marianne Schieder, stellvertretende Vorsitzende und Geschäftsführerin der Landesgruppe Bayern in der SPD-Bundestagsfraktion
Katharina Schulze, Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bayerischen Landtag, Sprecherin für Innenpolitik
Dr. Lukas Köhler, MdB und Landesvorsitzender der Jungen Liberalen Bayern
Nicole Gohlke, Bundestagsabgeordnete und Mitglied im Landesvorstand der Linken in Bayern
Martin Sichert, Diplomkaufmann, Mitglied der AfD aus Nürnberg und seit der Wahl Mitglied des Deutschen Bundestages
Der Kurs ist beendet.
Montag, 09.10.2017
19:00 – 21:00 Uhr
Kursnummer F110015
Dozentin/Dozent Christian Ude
Zeitraum/Dauer 2017-10-09T19:00:0009.10.2017
Ort MünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Telefon (089) 48006-6552/-6551