Zeichnen und Malen mit Tusche

Mit Tusche entstehen einzigartige Bilder. Die gestalterischen Möglichkeiten sind beinahe unerschöpflich: von feinsten Linien mit spitzer Feder bis zu verwaschenen Flächen mit grobem Pinsel. Tusche erlaubt genaue naturalistische Wiedergabe genauso wie freie abstrakte Gestaltung. Sie lernen verschiedene Techniken – sehr fein zu arbeiten, mit trockenem Pinsel umzugehen, und Nasstechniken, um mit Flächen und Schattierungen zu spielen. Wir üben mit Stillleben, Räumen, Porträts und Gärten und arbeiten im Atelier sowie nach Absprache draußen in der Natur.

Für Anfänger und bereits Geübte gleichermaßen geeignet.
Der Kurs muss leider entfallen.
Mittwoch, 09.05.2018
11:00 – 13:00 Uhr
Kursnummer G223044
Dozentin/Dozent Anne Pincus
Zeitraum/Dauer 2018-05-09T11:00:0009.05.2018
Ort MünchenPasing
Volkshochschule
, Bäckerstr. 14
Gebühr 92,00 €
Zielgruppe Für Senioren
Plätze max. Teilnehmerzahl: 14
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Senior-Card Ermäßigung mit Senior-Card möglich
Info & Beratung Ansprechpartner: Steffen Zißler Telefon: (089) 48006-6722