Mit dem Skizzenbuch unterwegs in München

Warum nicht der eigenen Stadt, die man eigentlich viel zu wenig kennt, mit Zeichenstift und Skizzenbuch zu Leibe rücken? Wir zeichnen in der Stadtlandschaft der Altstadt. Bei Regen arbeiten wir unter den Dächern von Kirchen und Museen. Zur Stadtführung gehört auch die Vermittlung des historischen, stadtgeografischen Hintergrundes. Sie können mit Kreiden, Farbstiften, Aquarell, Gouache, Tuschen, Tinten oder mit dem Pinsel arbeiten.
Der Kurs ist beendet.
Sonntag, 22.07.2018
10:30 – 16:30 Uhr
Kursnummer G224466
Dozentin/Dozent Silvia Götz
Gershom von Schwarze
Zeitraum/Dauer 2018-07-22T10:30:0022.07.2018
Pausen nach Absprache
Ort Altstadt
Treffpunkt: am Fischbrunnen
, Marienplatz
Gebühr 64,00 €
Veranstaltungstyp Sonntagsseminar
Plätze nur noch wenige Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 12
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung (089) 4 80 06-6239 Fachliche Beratung: (089) 4 80 06-67 22/67 20 oder martina.fischer@mvhs.de/steffen.zissler@mvhs.de