Nachdenken über Musik 2 - Was ist Interpretation?

Versuch eines Zugangs

Der Begriff Interpretation ist nicht nur im Musikalischen zu Hause, sondern beschäftigt Dichter und Denker seit der Antike. Interpretation ist immer dann gefragt, wenn uns der unmittelbare Zugang zum Sinn abhanden gekommen ist. Dann brauchen wir einen Interpreten. Ob Symphonie, Wetter oder Bibel, es geht stets um die Frage der angemessenen – wahren – Interpretation. In der Musik ist die Frage der Interpretation besonders spannend, weil der "Sinn" eines Werkes nicht von ihm zu trennen ist: Wie kann demnach eine Interpretation besser sein als eine andere? Wie muss der Begriff der "Interpretation" im Musikalischen verstanden werden und an welchen Kriterien lässt sich die Qualität einer musikalischen Interpretation messen?
Dienstag, 24.10.2017
20:00 – 21:30 Uhr
Kursnummer F270050
Dozentin/Dozent M.A. Tobias Sebastian Dreher
Zeitraum/Dauer 2017-10-24T20:00:0024.10.2017
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 7,00 €
EK-Gebühr
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Telefon (0 89) 480 06-6716/6719/6715