Alfred Hitchcock neu entdecken: Der unsichtbare Dritte (1959)

Alfred Hitchcock neu entdecken - Der unsichtbare Dritte
Der unsichtbare Dritte gehört zu den bedeutendsten Werken Alfred Hitchcocks. Für ein Filmset ließ er eigens eine Villa errichten, die architektonisch an Frank Lloyd Wright erinnert. Zugleich finden entscheidende dramatische Wendungen an historisch wichtigen Orten wie den Rushmore Mountains statt. Hitchcock treibt das Spiel zwischen Realität und Fiktion nicht nur zwischen seinen Kulissen auf die Spitze, in den Konflikt zwischen Wahrheit und Lüge gerät auch die Hauptfigur.
Samstag, 20.01.2018
16:00 – 19:00 Uhr
Kursnummer F249042
Dozentin/Dozent Dr. Petra Kissling-Koch
Zeitraum/Dauer 2018-01-20T16:00:0020.01.2018
Ort MünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr 9,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Samstagsseminar
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung (0 89) 4 80 06-6728/-6194