Die Montagsmaler: Zeichnen, Aquarellieren und andere Techniken - offenes Programm

Spielerisch erlernen Sie die verschiedenen Zeichentechniken und erkunden die unterschiedlichen Möglichkeiten der Aquarellmalerei. Beim freien Zeichnen und Malen in entspannter Atmosphäre erhalten Sie die Möglichkeit, ihren persönlichen Stil bis ins hohe Alter zu entwickeln und zu erweitern.

Die MVHS in MÜNCHENSTIFT- Mit Erfahrung Neues lernen
ist ein Kooperationsprojekt der Münchner Volkshochschule mit der MÜNCHENSTIFT GmbH.
Das Programm ermöglicht auch in hohem Alter Neues zu lernen.
Der Einstieg in unsere Kurse ist ohne Vorkenntnisse zu jedem Termin möglich und für alle Interessierten zugänglich.
Das Angebot ist für die Bewohnerinnen und Bewohner der MÜNCHENSTIFT-Häuser kostenfrei.
Nichtbewohner können Einzelkarten zu € 4,- vor Ort erwerben.

Mit freundlicher Unterstützung des Sozialreferats der Landeshauptstadt München.

gelaufene Termine (9)

Der Kurs ist ausgebucht.
KursnummerK172120
Dozentin/DozentChristine Brandstätter
Zeitraum/Dauer2020-03-02T15:30:009 x mo 15.30 bis 16.30 Uhr · 2.3., 16.3., 30.3., 20.4., 27.4., 4.5., 11.5., 18.5. und 25.5.2020
OrtMünchenSchwabing-Nord
MÜNCHENSTIFT
, Rümannstr. 60
Gebühr 32,00 €
Auch mit Einzelkarte € 4.- nur am Veranstaltungsort
ZielgruppeFür Senioren
Plätze Noch Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Fachliche BeratungFragen zur Buchung: (089) 48006-6239 Fachliche Beratung: (089) 48006-6568 /69