Grundkurs Aquarellmalen

Grundlagenstudium Bildende Kunst VI

Sie erlernen die Techniken der Aquarellmalerei, wie die Nass-in-Nass-Technik, den Farbauftrag auf das feuchte oder trockene Papier, das Anlegen von Lasuren, die Auswaschtechnik, den Einsatz von Hilfsmitteln und das freie Experimentieren.

Dieses Wochenendseminar ist Teil unseres Grundlagenstudiums Bildende Kunst – einer umfassenden Ausbildung im Zeichnen und Malen. Sie können die Unterrichtseinheiten einzeln und unabhängig voneinander besuchen oder sie aufeinander aufbauend durchlaufen.
ab Samstag, 23.02.2019, 10:00 Uhr
Kursnummer H220051
Dozentin/Dozent Gabriele Wasmer-Wedel
Zeitraum/Dauer 2019-02-23T10:00:002x, 23.02.2019 - 24.02.2019
Pausen nach Absprache
Ort MünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr 96,00 €
Veranstaltungstyp Wochenendseminar
Plätze max. Teilnehmerzahl: 10
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung (089) 4 80 06-6239
Fachliche Beratung: (089) 4 80 06-67 22/67 20
oder martina.fischer@mvhs.de/steffen.zissler@mvhs.de