Joseph Beuys: "Jeder Griff muss sitzen"

"Jeder Griff muss sitzen." Eine rätselhafte Aussage von Joseph Beuys (1921--1986), die kraftvoll und erschreckend wirkt und sogar widersprüchlich zu seiner Betonung, es sei wichtig Fehler zu machen. Daneben hat Beuys oft von "Polaritäten" gesprochen, von der Notwendigkeit sie anzuerkennen und sich von ihnen leiten zu lassen. Nur so sei für jeden Menschen die Erweiterung seines Denkens möglich. Wir betrachten die "Polaritäten" in seinem Werk, in dem "jeder Griff sitzt".
Der Kurs ist beendet.
Montag, 29.05.2017
18:00 – 19:30 Uhr
Kursnummer E218990
Dozentin/Dozent Sabine Kretzschmar
Zeitraum/Dauer 2017-05-29T18:00:0029.05.2017
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
Plätze
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Cordula Starke Tel. ( 0 89) 4 80 06-67 10 E-Mail: cordula.starke@mvhs.de