Pralinen - fair, ökologisch, köstlich

Beim Genuss dieser Pralinen brauchen Sie kein schlechtes Gewissen haben, zumindest nicht, was die Rohstoffe angeht! Aus Bio-Nougat und Bio-Marzipan sowie fair gehandelter Schokolade stellen wir Trüffel, Pralinen und Konfekt in zartschmelzender Qualität her. Dabei werden wichtige Fachregeln, wie das Temperieren von Kuvertüre, Überziehen von Pralinen, der Umgang mit dem Spritzbeutel und unterschiedliche Verzierungsarten, vermittelt. Selbstverständlich können Sie Ihre selbstgemachten Köstlichkeiten mit nach Hause nehmen.

Bitte mitbringen: Geschirrtuch, evtl. Schürze, einige flache Aufbewahrungsbehälter und, falls vorhanden, ein Pralinenbesteck.
Samstag, 09.02.2019
10:00 – 14:00 Uhr
Kursnummer H386221
Dozentin/Dozent Gisela Lüttmerding
Zeitraum/Dauer 2019-02-09T10:00:0009.02.2019
Ort MünchenBogenhausen
Ökologisches Bildungszentrum
, Englschalkinger Str. 166
Gebühr
Materialgeld 23,00 €
Kerngebühr 29,00 €
Veranstaltungstyp Samstagsseminar
Plätze nur noch wenige Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 10
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 48006-6239

Fachliche Beratung: (0 89) 48006-6553 oder alina.reiss@mvhs.de