Osteoporose - erkennen und behandeln

Bei der Osteoporose wird im Verlauf der Erkrankung immer mehr Knochenmasse abgebaut. Das macht die Knochen instabil und lässt sie leichter brechen, besonders im Bereich der Wirbelkörper. Obwohl eine effektive Behandlung durchaus möglich ist, bleibt Osteoporose oft unerkannt und unbehandelt. Welche Symptome sind charakteristisch und welche Therapiemöglichkeiten gibt es? Sie werden über die Ursachen und den Zusammenhang mit der Ernährung informiert und erhalten Tipps im Umgang mit der Erkrankung.
In Kooperation mit dem Evangelischen Pflegezentrum Sendling
Donnerstag, 29.11.2018
16:00 – 17:30 Uhr
Kursnummer H340790
Dozentin/Dozent Heike Hoos-Leistner
Zeitraum/Dauer 2018-11-29T16:00:0029.11.2018
Ort MünchenObersendling
Evangelisches Pflegezentrum Sendling, Raum 1
, Baierbrunner Str. 101-103
Gebühr 6,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 20
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 48006-6239

Fachliche Beratung: (0 89) 48006-6572 oder dinah.fink@mvhs.de