Die Küche Westafrikas – ungeahnte Vielfalt

Die reichhaltige Auswahl an Nahrungsmitteln in den westafrikanischen Ländern rund um Nigeria bietet uns eine sehr abwechslungsreiche Küche. Erleben Sie in diesem Kurs die Küche Westafrikas mit traditionellen Gerichten und erfahren Sie einiges über das Land. Zunächst gibt es eine pikante Erdnusssuppe mit Hühnchen und Couscoussalat a la Foe. Als Hauptgang lassen wir uns Suya-Spieße (Rind mit Paprika und Zwiebeln) und einen Gemüsetopf mit Kichererbsen schmecken. Ein traditionelles Dessert beschließt den Abend. Dazu gibt es eine professionelle Verkostung südafrikanischer Weine.

Bitte mitbringen: Geschirrtuch, evtl. Schürze und eine kleine Vorratsdose.
Der Kurs ist beendet.
Sonntag, 20.01.2019
11:00 – 16:00 Uhr
Kursnummer H381297
Dozentin/Dozent Wilson Pearce
Zeitraum/Dauer 2019-01-20T11:00:0020.01.2019
Ort MünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr
Kerngebühr 27,00 €
Materialgeld 20,00 €
Veranstaltungstyp Sonntagsseminar
Plätze max. Teilnehmerzahl: 14
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 48006-6239

Fachliche Beratung: (0 89) 48006-6553 oder alina.reiss@mvhs.de