Taijiquan und Sitzmeditation

Stille in der Bewegung ist ein Grundgedanke von Taijiquan. In der Kombination aus Sitzmeditation und Taijiquan kann das Wechselspiel von Yin und Yang erlebt werden. Im Sitzen lernen Sie, Ihre innere Haltung annehmend, offen und nicht bewertend zu formen. Mit Sequenzen aus dem Taijiquan erfahren Sie Stille und Einheit in der Bewegung. Geeignet für Teilnehmende ohne Vorkenntnisse und solche, die ihre fortgeschrittene Taijiquan-Praxis mit Sitzmeditation ergänzen möchten.
ab Samstag, 14.04.2018, 16:30 Uhr
Kursnummer G353180
Dozentin/Dozent Alois Krieg
Zeitraum/Dauer 2018-04-14T16:30:003x, 14.04.2018 - 28.04.2018
Ort MünchenLaim
Volkshochschule
, Fürstenrieder Str. 53
Gebühr 27,00 €
Veranstaltungstyp Samstagskurs
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 14
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Anmeldung: (089) 48006-6239 Fachliche Beratung: (089) 48006-6563/-6558