Achtsamkeit für Führungskräfte

Im Führungsalltag nehmen Schnelligkeit und Zeitdruck zu. Über Achtsamkeit und Momente des Innehaltens können Entscheidungen bedacht getroffen und innere Ruhe und Stabilität gewonnen werden. In diesem Sommerworkshop arbeiten Sie mit zentralen Achtsamkeitsübungen und lernen, wie Sie das Konzept auf Kommunikation und Konfliktsituationen im Arbeitsumfeld anwenden und unmittelbar in den Arbeitsalltag integrieren. Sie reflektieren Ihre Führungsrolle unter achtsamen und nachhaltigen Aspekten und wie Sie Anspannung und Anforderungsdruck noch besser standhalten.
Der Kurs ist beendet.
Kursnummer G451780
Dozentin/Dozent Julia Philipp
Zeitraum/Dauer 2018-08-06T10:00:00mo bis fr 10.00 bis 13.00 Uhr 6.8. bis 10.8.2018
Ort MünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr 135,00 €
Veranstaltungstyp Kompaktkurs
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 12
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Dr. Sandra Platzer, Telefon (089) 48006-6654