Von Krise zu Krise: Neue Impulse für die EU?

Sommerakademie

Europäisches Superwahljahr 2017, Schuldenkrise, die Flüchtlingssituation – spätestens seit dem Brexit-Votum und der wachsenden Zustimmung für Rechtspopulisten ist klar, dass sich die EU reformieren muss. Wie sehen die zukünftigen Herausforderungen für Europa aus? In der Sommerakademie betrachten wir die Krisenherde der Union und diskutieren, welches Reformpotential in ihnen steckt. Welche Zukunftsszenarien sind realistisch?
ab Montag, 10.09.2018, 10:00 Uhr
Kursnummer G110402
Dozentin/Dozent Sara Kikic
Zeitraum/Dauer 2018-09-10T10:00:004x, 10.09.2018 - 13.09.2018
Ort MünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr 50,00 €
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Telefon (089) 48006-6552/-6551