Bogenhausen: "Neunmalkluges für Siebengscheite"

Ein Rundgang voller Rätsel

Alle kennen den Böhmerwaldplatz, aber kennen Sie auch den Bayerwaldplatz? Wissen Sie, wo die erste Flachdach-Villa in Bogenhausen stand und welche Probleme die Erbauer damit hatten? Woanders trifft das Bauhaus bis heute auf Bogenhausen. Wo versteckt man das geheimste Haus rechts der Isar? Am sichersten gar nicht! Darüberhinaus wird es um ein "doppeltes Julchen", eine mehrfach zersägte Jungfrau und eine hohle Säule gehen. Der Spaziergang wird Sie zu vielen Rätseln führen, sogar dort, wo Sie gar nicht ahnen, dass es da ein Rätsel gibt.

Der Kurs ist nicht online buchbar. Bitte melden Sie sich telefonisch bei uns.
Freitag, 18.06.2021
14:00 – 16:00 Uhr
KursnummerM123721
Dozentin/DozentSibylle Reinicke
Zeitraum/Dauer2021-06-18T14:00:0018.06.2021
OrtMünchenBogenhausen
Treffpunkt:, Richard-Strauss-Str./Ecke Mühlbaurstr.
Gebühr 8,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypFührung
Plätze Noch Plätze frei
Info & Beratung Telefon: (089) 48006-6751 (Winfried Eckardt)
Telefon: (089) 48006-6754 (Birgit Möller-Arnsberg)