Einführung in die Wetterkunde

Es werden die Grundlagen, wie der Aufbau und die Zirkulationssysteme der Erdatmosphäre, die meteorologischen Grundelemente, Druckgebilde und Wetterfronten behandelt. Die modernen Methoden der Wetterbeobachtung als Grundlage für viele Bereiche des Wetterdienstes werden vorgestellt. Aufgrund modernster Satelliten-, Radargeräte und Supercomputer wird die Wettervorhersagen immer zuverlässiger.
Der Kurs muss leider entfallen.
Kursnummer E311950
Dozentin/Dozent Volker Wünsche
Zeitraum/Dauer 2017-04-27T17:00:003 x do 17.00 bis 19.00 Uhr · 27.4. bis 11.5.2017 · Exkursion Wetteramt · do 16.00 bis 17.30 Uhr · 18.5.2017
Ort MünchenHasenbergl
Volkshochschule
, Blodigstr. 4
Gebühr 30,00 €
Veranstaltungstyp Seminar
Plätze
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fachgebiet Naturwissenschaften, Tel. (089) 4 80 06-65 71/60 hermann.schlueter@mvhs.de