Stadtteilwoche: Berg am Laim im Wandel - eine ArchitekTour vom Arbeitervorort zum Architektur-Hotspot

Berg am Laim als ehemaliges Bauerndorf, Ziegeleistandort und Eisenbahnerstadtteil zeigte sich städtebaulich bisher eher bodenständig - Ausnahmen wie die Barockkirche St. Michael bestätigen dabei die Regel. In den letzten Jahren ist es aber auch zunehmend zum Standort moderner Vorzeige-Architektur geworden: vom Technischen Rathaus und den Ten Towers der Telekom über spannende Um- und Neubauten auf dem Werksviertel-Gelände hinter dem Ostbahnhof bis hin zu den attraktiven Wohnneubauten in Baumkirchen-Mitte und dem entstehenden Gewerbecampus der "Macherei". Diese Radtour zeigt Ihnen die Highlights.
Die Führung ist im Rahmen der Stadtteilwoche Berg am Laim gebührenfrei.
Freitag, 22.06.2018
15:00 – 18:00 Uhr
Kursnummer G123503
Dozentin/Dozent Robert Kulzer, Vors. Des BA 14 Berg am Laim/Georgios Rebouskos/Eva Regensburger, Referat für Stadtplanung und Bauordnung
Zeitraum/Dauer 2018-06-22T15:00:0022.06.2018
Ort Berg am Laim
Treffpunkt: Friedenstr./Ecke Atelierstr. (Eingang Container-Kollektiv)
Gebühr gebührenfrei
Veranstaltungstyp Führung
Plätze
Info & Beratung Telefon: (0 89) 48006-6751 (Winfried Eckardt) Telefon: (0 89) 48006-6754 (Birgit Möller-Arnsberg)