Elektromobilität: Laden mit Strom aus der eigenen Photovoltaik-Anlage

Der Eigenverbrauch von selbst erzeugtem Solarstrom - anstelle der Einspeisung ins öffentliche Netz - spielt wegen der sinkenden Vergütung bei gestiegenen Strompreisen eine immer wichtigere Rolle. Um die Leistungsspitzen optimal zu nutzen, ist ein zusätzlicher Stromverbraucher, wie z.B. ein Elektrofahrzeug (vom Pedelec über Scooter und PKW bis zum Transporter) eine sinnvolle und effektive Lösung in der Planung der künftigen Energieversorgung. Der Vortrag der Referentin zeigt Ihnen anschaulich, wie Elektrofahrzeuge vorteilhaft mit Solarstrom betankt werden und sogar als Zwischenspeicher dienen können.
Mittwoch, 18.07.2018
18:30 – 19:30 Uhr
Kursnummer G324617
Dozentin/Dozent Cigdem Sanalmis
Zeitraum/Dauer 2018-07-18T18:30:0018.07.2018
Ort MünchenBogenhausen
Ökologisches Bildungszentrum
, Englschalkinger Str. 166
Gebühr Gebührenfrei
Anmeldung erbeten
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 20
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)