Rosa, lila, pink, violett - welche Farbe hat das Wasser? Die Impressionisten in der Neuen Pinakothek

Für Kinder ab sechs Jahren mit begleitenden Erwachsenen

Vor 150 Jahren entdeckten die französischen Maler für ihre Bilder das Licht. Sie malten unter freiem Himmel - früh am Morgen, in der heißen Mittagssonne, unter grauen Wolken oder in der Dämmerung. Wir sehen ihre Bilder in der Neuen Pinakothek und entdecken einen schattigen Park, Wolken in Drachenform, Flüsse mit Booten und Schiffen und einen Teich voller Seerosen. Auch ihr zeichnet dann Bilder mit Licht und Schatten.
Der Kurs ist beendet.
Sonntag, 09.12.2018
14:00 – 16:00 Uhr
Kursnummer H214310
Dozentin/Dozent Dr. Franziska Wolff
Zeitraum/Dauer 2018-12-09T14:00:0009.12.2018
Ort MünchenMaxvorstadt
Neue Pinakothek
, Barer Str. 29
Gebühr
Kindergebühr 5,00 €

Zuzüglich € 1.- Eintritt für Erwachsene Anmeldung aller Personen erforderlich
Veranstaltungstyp Workshop
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 18
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 4 80 06-62 39
Fachliche Beratung: malgorzata.maj-kladen@mvhs.de; cordula.starke@mvhs.de