Wie Tiere schlafen - Tierbeobachtungen in Hellabrunn

Jeden Abend werden wir müde und gehen ins Bett - und verschwenden keinen Gedanken daran, wie Tiere außerhalb unserer schützenden Wohnungen schlafen. Welche Vorkehrungen treffen sie? Müssen überhaupt alle Tiere schlafen? Wann, wo und wie schlafen sie? Was haben Winterschlaf und Winterruhe mit Schlaf zu tun? Die Biologin Silke Sorge beantwortet auf diesem Zoo-Spaziergang diese und viele andere Fragen zu diesem bestimmt nicht einschläfernden Thema. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
Der Kurs ist beendet.
Freitag, 04.05.2018
15:45 – 17:45 Uhr
Kursnummer G313466
Dozentin/Dozent Silke Sorge
Zeitraum/Dauer 2018-05-04T15:45:0004.05.2018
Ort MünchenHarlaching
Treffpunkt: im Tierpark Hellabrunn, bei der Flamingo-Anlage
, Tierparkstr. 30
Gebühr
Kindergebühr 4,00 €
Veranstaltungstyp Führung
Plätze max. Teilnehmerzahl: 20
Info & Beratung Fachgebiet Naturwissenschaften, Tel. (089) 4 80 06-65 71/76 silvia.keil@mvhs.de, lydia.weinberger@mvhs.de