Zum Hauptinhalt springen

No Pixels - analog fotografieren und Schwarz-Weiß-Filme entwickeln

No Pixels - analog fotografieren und Schwarz-Weiß-Filme entwickeln

 

Sie wollen das Fotografieren mit analogen Kameras (wieder-)entdecken? Wissen, welche Filme es gibt? In der analogen Fotografie gewinnt das einzelne Bild an Bedeutung und wahllose Schnappschüsse gehören der Vergangenheit an. Der Film ist belichtet, das Bild lässt sich nicht mehr löschen, bis zur Entwicklung bleibt es spannend. Sie erhalten Informationen zum Umgang mit den unterschiedlichen Kameras, Objektiven und Filmen. Damit Sie das Gelernte gleich umsetzen können, wird ein S/W-Film belichtet, entwickelt und ein Kontaktbogen erstellt.

 

Die analoge Fotografie ist wieder im Trend. Alte Kameras und der unmittelbare Umgang mit der Mechanik faszinieren. Welche Optik, welches Format, Farbe oder Schwarz-Weiß - Entscheidungen müssen vor der Aufnahme getroffen werden. Und ob das "Schreiben mit Licht" überhaupt geklappt hat, bleibt spannend bis nach der Entwicklung. Hinter dem ganzen Prozess, von der Bedienung der Kamera, der Auswahl des Materials bis zum fertigen Abzug, steckt Wissen, das auf seine kreative Anwendung wartet. Unsere Kursangebote bieten das Handwerkszeug für das analoge Arbeiten, von der Aufnahme bis zum Fine Art Print. Eine voll ausgestattete Dunkelkammer mit 8 Arbeitsplätzen, sowie Hilfestellung und Beratung von professionellen Fotografinnen und Fotografen stehen zur Verfügung.

    ab Samstag, 04.03.2023, 10:00 Uhr
  • Kursnummer: P250105 
  • Zeitraum/Dauer: 2x Sa. 04.03.2023 10:00 - 16:00 Uhr
  • Start
    Sa. 04.03.2023
    10:00 Uhr
    Ende
    So. 05.03.2023
    16:00 Uhr
  • Pausen nach Absprache
  • 2 Termine
    Dozent*in:
    Klem, Sabine
    Sabine Klem
    Gebühr: 117,00 €
    Ort: MVHS im HP8
    Gasteig HP8
    Hans-Preißinger-Str. 8
    Veranstaltungstyp: Wochenendworkshop
    Plätze: Nur noch wenige Plätze frei
    Mindestanzahl Teilnehmende erreicht
    Max. Anzahl Teilnehmende: 6
    Barrierefreiheit: Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
    Info & Beratung:
    Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
    Fachliche Beratung: (089) 48006-6184
Kurstermine2
  • 1 Samstag 04.03.2023 10:00 – 16:00 Uhr
  • 2 Sonntag 05.03.2023 10:00 – 16:00 Uhr
Voraussetzungen

S/W-Filme für Kleinbild- und Mittelformatkameras werden zum Selbstkostenpreis angeboten.

Benötigtes Material

Bitte mitbringen: analoge Kamera (funktionsfähig); 2 alte Handtücher

    ab Samstag, 04.03.2023, 10:00 Uhr
  • Kursnummer: P250105 
  • Zeitraum/Dauer: 2x Sa. 04.03.2023 10:00 - 16:00 Uhr
  • Start
    Sa. 04.03.2023
    10:00 Uhr
    Ende
    So. 05.03.2023
    16:00 Uhr
  • Pausen nach Absprache
  • 2 Termine
    Dozent*in:
    Klem, Sabine
    Sabine Klem
    Gebühr: 117,00 €
    Ort: MVHS im HP8
    Gasteig HP8
    Hans-Preißinger-Str. 8
    Veranstaltungstyp: Wochenendworkshop
    Plätze: Nur noch wenige Plätze frei
    Mindestanzahl Teilnehmende erreicht
    Max. Anzahl Teilnehmende: 6
    Barrierefreiheit: Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
    Info & Beratung:
    Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
    Fachliche Beratung: (089) 48006-6184

Optimiert für Ihr Smartphone finden Sie bequem alle Kurse in der MVHS-Web-App.

Wechseln Sie jetzt zur App.

Ja, gerne.