Zum Hauptinhalt springen

Die regelbasierte Weltordnung - ein Auslaufmodell?

In letzter Zeit war viel die Rede von der "regelbasierten internationalen Ordnung", meist mit dem Zusatz, dass diese in Gefahr sei. Dem ist wohl so - verdeutlicht wurde dies zuletzt durch Russlands Überfall auf die Ukraine, aber auch schon vorher durch die Politik der (vermeintlich) starken Männer Trump, Xi, Putin und auch Erdogan. Aber was verbirgt sich überhaupt hinter dem Begriff? Und warum war vor allem Deutschland ein Nutznießer dieser "geregelten" Welt? Der Vortrag zeichnet die Entwicklung nach und fragt: hat diese Ordnung eine Zukunft?

    ab Dienstag, 07.02.2023, 19:00 Uhr
  • Kursnummer: P110668 
  • Zeitraum/Dauer: 1x Di. 07.02.2023 19:00 - 20:30 Uhr
  • Zeitraum/Dauer:
    Di. 07.02.2023
    19:00 - 20:30 Uhr
  • 1 Termin
    Gebühr:
    Normalgebühr
    6,00 €
    Schüler*innen/Studierende
    3,00 €
    Ort: Online
    Veranstaltungstyp: Online-Vortrag
    MVHS-Card: Auch mit MVHS-Card
    Info & Beratung:
    Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
    Fachliche Beratung: (089) 48006-6551
Benötigtes Material

Benötigt werden: PC/Laptop/Tablet mit Mikrofon und Kamera, gute Internetverbindung, aktuelle Browserversion. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn per E-Mail.

    ab Dienstag, 07.02.2023, 19:00 Uhr
  • Kursnummer: P110668 
  • Zeitraum/Dauer: 1x Di. 07.02.2023 19:00 - 20:30 Uhr
  • Zeitraum/Dauer:
    Di. 07.02.2023
    19:00 - 20:30 Uhr
  • 1 Termin
    Gebühr:
    Normalgebühr
    6,00 €
    Schüler*innen/Studierende
    3,00 €
    Ort: Online
    Veranstaltungstyp: Online-Vortrag
    MVHS-Card: Auch mit MVHS-Card
    Info & Beratung:
    Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
    Fachliche Beratung: (089) 48006-6551

Optimiert für Ihr Smartphone finden Sie bequem alle Kurse in der MVHS-Web-App.

Wechseln Sie jetzt zur App.

Ja, gerne.