Ein philosophischer Blick auf Goethes Faust

Die Wandlungen der Natur- und Gottesauffassungen in Goethes Faust

Der Entfremdungsbegriff ist der zentrale Begriff des Marxschen Gesamtwerks. Er verbindet das philosophische Frühwerk mit dem ökonomischen Spätwerk: Marx' Frühschriften gelten dem entfremdeten Bewusstsein auf dem Gebiet der Hegelschen Philosophie und Religion. Dann geht Marx über zur Kritik der entfremdeten politischen Verhältnisse der bürgerlichen Gesellschaft, die entfremdete Bewusstseinsformen überhaupt erst erzeugen. Schließlich gilt das Spätwerk der Kritik der entfremdeten bürgerlichen Ökonomie der eigentlichen Basis, über der sich die entfremdeten politischen Verhältnisse und Bewusstseinsformen erheben.
Monday, 23.04.2018
20:00 – 21:30 hrs
Course Number G134723
Teacher Dr. Wolfgang Thorwart
Duration 2018-04-23T20:00:0023.04.2018
Location MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Fees 7,00 €
Remaining tickets available on site
Course Type Lecture
No. of Places Places available
Accessibility Entrance to the venue has disabled access (restrictions within the building possible)
MVHS-Card also with MVHS-Card