Das Olympische Dorf

Im Olympischen Dorf wohnten 1972 die Sportlerinnen und Sportler der Olympischen Spiele. Die Wohnanlage, in der heute rund 8000 Menschen leben, wurde als "Stadt in der Stadt" geplant: mit Ladenzentrum, Kinderbetreuung, Ärzten und Kirchengemeinden. Durch die Trennung von Auto- und Fußgängerverkehr und das grüne Umfeld ist das "Dorf" vor allem bei Familien beliebt und erhielt 2006 einen Preis im Wettbewerb "Kinder- und familienfreundliches Wohnumfeld". Seit 1998 steht das Olympische Dorf im Ensemble mit den Sportstätten unter Denkmalschutz.
Saturday, 28.09.2019
11:00 – 13:00 hrs
Course NumberI122768
TeacherConstanze Lindner-Schädlich
Duration2019-09-28T11:00:0028.09.2019
LocationU3 OlympiazentrumOlympiadorf
Treffpunkt: Ausgang Olympisches Dorf
Fees 6,00 €
Remaining tickets available on site
Course TypeFührung
No. of Places Maximum Number of Participants: 14
AccessibilityEntrance to the venue has disabled access (restrictions within the building possible)
Information & Guidance Fragen zur Buchung: (089)48006-6868
Fachliche Beratung: (089) 48006-6871/6861 oder
E-Mail: stadtbereich.nord@mvhs.de