"Otto" - zwei Schwestern und ein jüdischer Vater

In ihrem Romandebüt erzählt die in München geborene und lebende Schriftstellerin und Historikerin Dana von Suffrin, was es heißt, wenn ein starrköpfiger jüdischer Familienpatriarch zum Pflegefall wird. Und wie schwer es fällt, von einem Menschen Abschied zu nehmen, den man sein ganzes Leben eigentlich loswerden wollte. "Otto" ist eine Hommage und zugleich Abrechnung mit einem Mann, in dessen jüdischer Biografie sämtliche Abgründe des 20. Jahrhunderts aufscheinen.

 

In Kooperation mit Kultur in Hadern und Guardini90

Thursday, 02.12.2021
17:00 – 18:30 hrs
Course NumberN124156
Teacher Dana von Suffrin
Duration2021-12-02T17:00:0002.12.2021
LocationMünchenHadern
Guardini90, Guardinistr. 90
Fees 8,00 €
Anmeldung erforderlich
Course TypeReading
No. of Places Places available
Information & Guidance Fragen zur Buchung: (089) 48006- 6730
Fachliche Beratung: (089) 48006-6736 oder
E-Mail: stadtbereich.sued@mvhs.de