Aramburu Avendaño, Fiorella

Ausbildung/Beruf/Qualifikation

2000-2002: Philosophie, Hochschule für Philosophie München

2001-2004: Übersetzen, FIM/SDI

2010/2011: Einführung in die Didaktik von Spanisch als Fremdsprache I&II am Instituto Cervantes München

Seit 2011: freiberufliche Sprachtrainerin, Übersetzerin und Dolmetscherin

2017-2019: Eurolta, European Certificate in Language Teaching to Adults

Themenschwerpunkte und Interessensgebiete

  • Für die Kunst und durch die Kunst lebe ich.
  • Literatur, Filme, Klavier spielen
  • Ich schreibe gerne, erkunde gerne die Welt und ihre Menschen.

Die Münchner Volkshochschule ist für mich ...

eine unvergleichbare Institution, die jedem die Möglichkeit bietet, sich weiterzuentwickeln, zu genießen, zu entdecken, Neues zu schaffen und neue Freundschaften durch gemeinsame Interessen zu schließen. Die MVHS ermöglicht einem, seinen Horizont durch zugängliches Lernen zu erweitern. Nirgendwo ist Wissen so zum Greifen nah …

 

Fiorella Aramburu Avendaño ist an der MVHS seit 2017 tätig und arbeitet als Dozentin im Fachgebiet Spanisch.