Online-Kurs: Creativity Lab – Labor für Kunst und Ideen

Wie können wir zusammenarbeiten?

Künstlerische Zusammenarbeit und Kooperationen sind für Künstlerinnen und Künstler schon immer ein wichtiger Teil des kreativen Prozesses. Einige Kunstschaffende nutzen sie sogar hauptsächlich, um zu ihrer eigenen Ausdrucksform zu finden. Berühmte Künstlerteams wie Fischli & Weiß oder Lucy & Jorge Orta stellen den kollaborativen Prozess in den Mittelpunkt ihrer Arbeit.

In diesem praktischen Creativity Lab untersuchen wir – online und miteinander vernetzt – den Prozess der kreativen Zusammenarbeit und die Möglichkeiten von Vernetzung aus verschiedenen Perspektiven. Wir nutzen unsere jüngsten Erfahrungen der Corona-Zeit und erschaffen über das Internet gemeinsam ein Kunstwerk.

Wie entsteht aus einem Blatt Papier ein experimentelles Künstlerbuch? Aus alltäglichen Materialien, die Sie daheim finden, erstellen Sie ein eigenes Künstlerbuch. Sie lernen zwei verschiedene Faltmethoden, und Sie nutzen die Kollaborationswerkzeuge im Online-Programm Webex, um Ideen auszutauschen.

Mit Hilfe verschiedenster Inspirationsquellen wie Text, Poesie, Bilder, Gegenstände untersuchen wir, wie die Zusammenarbeit das kreative Ergebnis beeinflussen kann. Das Format ist experimentell, offen und dynamisch und bietet viel Gelegenheit zur Diskussion und zum Entwerfen und Gestalten.

Am Ende dieses zweistündigen Workshops werden wir die Arten von Zusammenarbeit und Kooperation erforscht und individuelle Künstlerbücher erstellt haben. Die Ergebnisse werden während der digitalen Finissage der Ausstellung „Mycelia“ am 10. Mai 2020 präsentiert.

Unter http://www.mvhs-online.de/bildende-kunst finden Sie Gestaltungsbeispiele.

Der Kurs wird als Webinar angeboten; die Teilnahme ist von jedem internetfähigen Computer aus möglich. Das Programm hierfür ist Cisco Webex Meetings. Den Zugang erhalten Sie nach Anmeldung.

Material: Verschiedene, auch farbige Papiere in DIN A3 und DIN A4, dicker Marker, Bleistift, Schere, Schneidemesser, Lineal, Schnur, Klebestift, Klebeband, Küchenlöffel und -messer, Zeitschriften/Zeitungen für Collagen, ev. weitere Farben.

Technik: Computer mit Internetzugang, Smartphone zum Fotografieren und Austauschen von Fotos, ev. Whats App. Bitte bei der Anmeldung die E-Mail-Adresse angeben. Kontakt zur Dozentin: penelope.richardson@gmail.com

 

Dieses Projekt findet in Rahmen der Ausstellung „Mycelia – Über die Vernetzung von Künstlerinnen“ statt, die sich mit kollaborativen Prozessen beschäftigt; Online-Ausstellung in der PLATFORM von 22. April bis 10. Mai 2020: https://mycelia.jimdosite.com/

 

In Kooperation mit

PLATFORM

Kistlerhofstraße 70, Haus 60, 3. Stock

81379 München

 

Lab for art and ideas

Creativity Lab: How can we cooperate?

This workshop is part of the Mycelia exhibition at Platform Munich which uses art to explore ideas of collaboration and networking.

Artistic collaborations and cooperations have for many artists always been an important part of the creative process. Artists use it as a main process to reach their owns forms of expression. Famous artist teams, such as Fischli & Weiß or Lucy & Jorge Orta centre the development of their work on the collaborative process.

In this online and hands-on Creativity Lab we will create Artists Books that explore the idea of collaboration and networking. Since we are living in Corona times we will use our recent experience as the basis of our ideas and see if we can make artworks together across the internet.

Penelope Richardson will teach you how to create an experimental artists book out of one sheet of paper. You will learn two different folding methods. Participants will use the online collaboration tools in Webex together to share ideas.

Using everyday materials found around the home participants will create an own artists book which explore the process of creative collaboration and networking from different perspectives. The group will be given different inspirational sources – text, poetry, imagery, objects – and look at how working together can influence the creative outcome.

The workshop format will be experimental, open, dynamic and with lots of opportunity for discussion and design and making. And all online.

At the end of this 2-hour workshop, we will have explored methods for collaboration, and cooperation and created a series of individual artists books. The results of the Creativity Lab will be documented in photo form online and presented during the Mycelia Finnissage on the 10.5.2020.

Tools: Paper: A3, A4, decorative, thick marker, pencil, scissors, magazines/newspaper for collagen, glue stick, cutting knife, paints, kitchen spoon and knife, ruler, string, tape.

Computer: access to internet, smartphone for photographing and sharing photos.

Webex online; whats app

Der Kurs ist beendet.
Samstag, 09.05.2020
14:00 – 16:00 Uhr
KursnummerK224508
Dozentin/DozentPenelope Richardson
Zeitraum/Dauer2020-05-09T14:00:0009.05.2020
Ortvirtueller Ort
MVHS, Online
Gebühr 24,00 €
VeranstaltungstypMVHS-online
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 15
Info & Beratung Fragen zur Buchung (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6722/6720
oder martina.fischer@mvhs.de/steffen.zissler@mvhs.de