Naturkundlicher Streifzug durch die herbstliche Fröttmaninger Heide - mit der Gebietsbetreuerin

Die arten- und strukturreiche Fröttmaninger Schotterheide ist Teilfläche des FFH-Gebiets "Heideflächen und Lohwälder nördlich von München" und Bestandteil des Europäischen Schutzgebiets-Netzwerks Natura 2000. Angeleitet von der Gebietsbetreuerin Kerstin Kamm erkunden wir die eng verzahnten und besonderen Lebensräume der Heide und erfahren mehr über dort lebende Tiere und Pflanzen. Mal sehen, welchen "echten Ureinwohnern" wir an diesem Herbsttag in der artenreichen Heidelandschaft begegnen.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. In Kooperation mit dem Heideflächenverein Münchener Norden e.V.

Samstag, 17.09.2022
09:00 – 12:00 Uhr
KursnummerO315490
Dozentin/Dozent HeideHaus
Zeitraum/Dauer2022-09-17T09:00:0017.09.2022
OrtMünchenFröttmaning
Treffpunkt: HeideHaus (U6 Fröttmaning), Admiralbogen 77
Gebühr 10,00 €
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypExkursion
Plätze Noch Plätze frei
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: Tel. (089) 48006-6576/6583, lydia.weinberger@mvhs.de