Zum 150. Geburtstag von Gustav Landauer

Anlässlich des 150. Geburtstags von Gustav Landauer: Rita Steininger präsentiert einen kompakten Einblick in Leben und Werk dieses engagierten Literaten, der sich mit seiner ganzen Kraft für die Münchner Räterepublik eingesetzt hat. Im November 1918 hatte er sich mit der Influenza infiziert, die später als Spanische Grippe beschrieben werden sollte, als ihn der Aufruf Kurt Eisners erreichte. Trotz körperlicher Auszehrung machte er sich auf den Weg nach München, um die Revolution voranzutreiben.

 

Rita Steininger, Dozentin an der Münchner Volkshochschule, bietet seit vielen Jahren literarische Exkursionen in München sowie Schreibworkshops an und hat eine Biografie zu Gustav Landauer im Volk Verlag München veröffentlicht.

 

Dies ist ein Video in der MVHS-Online-Reihe «MVHS.Heimspiel», die Ihnen unterhaltsame Bildung in außergewöhnlichen Zeiten bietet. Sie können es hier kostenfrei abrufen:

 

https://youtu.be/4Rw-nP7Thts

Bitte folgen Sie dem Link in der Kursbeschreibung.
KursnummerK244127
Dozentin/DozentRita Steininger
Zeitraum/Dauer2020-08-31T09:00:00Online abrufbar vom 7.4. bis 31.8.2020
Ortvirtueller Ort
MVHS, Online
Gebühr Gebührenfrei
VeranstaltungstypVortrag
Plätze Noch Plätze frei
Info & Beratung (089) 48006-6728/6194