Literarische Blaupausen - Buchempfehlungen in Krisenzeiten

Der Ausbruch der Pandemie durch das neuartige Corona-Virus stellt unsere bisherige Welt grundsätzlich in Frage. Unsere Tätigkeiten, unser Alltag und unsere Begegnungen sind auf ein Minimum reduziert. Jeden Tag ändert sich das Szenario, jeden Tag müssen wir mit bedrückenden Nachrichten umgehen. In der Literaturgeschichte gibt es jedoch etliche Beispiele, die wir als Blaupause für unsere Situation nutzen können - als Beschreibungen von Solidarität, von Empathie und von Trost in düsteren Zeiten.

 

Dies ist ein Video in der MVHS-Online-Reihe "MVHS.Heimspiel", die Ihnen unterhaltsame Bildung in außergewöhnlichen Zeiten bietet. Sie können es hier kostenfrei abrufen:

 

https://www.youtube.com/watch?v=F8GQwjB72lY

Bitte folgen Sie dem Link in der Kursbeschreibung.
KursnummerK244125
Dozentin/DozentDorothee Lossin
Zeitraum/Dauer2020-04-01T09:00:00Online abrufbar vom 31.3. bis 31.8.2020
Ortvirtueller Ort
MVHS, Online
Gebühr Gebührenfrei
VeranstaltungstypVortrag
Plätze Noch Plätze frei
Info & Beratung (089) 48006-6728/6194