Beethovens Zeitgenossen

Online-Lesung und Konzert mit Beate Himmelstoß und Maharani Chakrabarti

Ludwig van Beethoven wurde vor 250 Jahren in Wien geboren, im gleichen Jahr wie Hölderlin und Hegel. Als leidenschaftlicher Künstler war er oft verliebt – meistens unglücklich in adelige Fräulein, für die er nicht standesgemäß war. Auch in die 15 Jahre jüngere Bettina von Arnim verliebte er sich; sie brachte ihn mit Goethe zusammen, von dem er zahlreiche Texte vertonte.

Beate Himmelstoß ist Sprecherin beim Bayerischen Rundfunk sowie in zahlreichen Hörbüchern. Sie liest Texte von Hölderlin, Hegel, Bettina v. Arnim und Goethe. Maharani Chakrabarti ist Pianistin und studierte an der Hochschule für Musik und Theater in München. Sie spielt dazu passende Motive aus Beethovens Sonaten und Liedvertonungen.

 

Dies ist ein Video in der MVHS-Online-Reihe "MVHS.Heimspiel", die Ihnen unterhaltsame Bildung in außergewöhnlichen Zeiten bietet. Sie können es hier kostenfrei abrufen:

 

https://youtu.be/57u4ZrnVNdA

Bitte folgen Sie dem Link in der Kursbeschreibung.
KursnummerK244123
Dozentin/DozentMaharani Chakrabarti
Beate Himmelstoß
Zeitraum/Dauer2020-05-15T09:00:00Online abrufbar vom 15.5. bis 31.8.2020
Ort
Gebühr Gebührenfrei
VeranstaltungstypVortrag
Plätze Noch Plätze frei
Info & Beratung (089) 48006-6728/6194