Mission Lifeline

Regie: Markus Weinberg/Luise Baumgarten, D 2019, 72 Min.

"Hätten wir die Leute einfachen ertrinken lassen, würde ich jetzt wohl nicht vor Gericht stehen.“ Der Seenotrettungsverein Mission Lifeline erlangte im Juni 2018 große Bekanntheit, als sein Schiff nach einer Rettungsaktion tagelang im Mittelmeer umherirrte, weil kein europäischer Staat die 234 Geflüchteten aufnehmen wollte. Der Film begleitet die deutsch-spanische Crew der Mission Lifeline und den Vereinsvorsitzenden Axel Steier über zwei Jahre – vom Sammeln der Spenden, über den Kauf des Schiffes, bis zu dessen Beschlagnahmung auf Malta.

Der Kurs muss leider entfallen.
Donnerstag, 28.05.2020
18:00 – 20:00 Uhr
KursnummerK249310
Dozentin/Dozent wird noch bekannt gegeben
Zeitraum/Dauer2020-05-28T18:00:0028.05.2020
OrtMünchenHaidhausen
Rio Filmpalast, Kino 2, Rosenheimer Str. 46
Gebühr Eintritt frei
VeranstaltungstypFilm
Plätze Noch Plätze frei
Info & Beratung (089) 48006-6728/6194