Graffitis mit LOOMIT

Für Jugendliche bis 16 Jahre

Der Kursleiter, Künstlername LOOMIT, war jahrelang als illegaler Sprüher unterwegs und arbeitet heute ganz legal in dieser Kunstrichtung. Ihr lernt den Umgang mit der Sprühdose und werdet dann an einem dafür freigegebenen Objekt diese Technik anwenden. Und zwar direkt im Werksviertel, dem ehemaligen Kunstpark Ost – der Hall of Fame der Sprayer. Vorab gibt es eine Materialbesprechung und Infos über den Ursprung der Technik und die aktuelle Szene.

Die Arbeitsflächen befinden sich an wechselnden Orten; pünktliches Erscheinen ist wichtig. Bei Regen wird wettergeschützt gearbeitet.

Vom 14. März bis einschließlich 19. April 2020 unterbricht die MVHS ihren Kurs- und Veranstaltungsbetrieb. Das ist eine Vorsorge-Maßnahme im Rahmen der aktuellen COVID-19-Epidemie. Daher ist dieser Kurs vorläufig online nicht buchbar. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
Samstag, 18.04.2020
11:00 – 16:00 Uhr
KursnummerK223092
Dozentin/DozentMathias Köhler
Zeitraum/Dauer2020-04-18T11:00:0018.04.2020
OrtMünchenBerg am Laim
Treffpunkt: Werksviertel München, Werk 3, Atelierstr. 18
Gebühr
Materialgeld 19,00 €
JVHS (Young Volkshochschule) Fee 83,00 €
ZielgruppeFür Jugendliche
VeranstaltungstypFerienkurs
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 10
Info & Beratung Fragen zur Buchung (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6722/6720
oder martina.fischer@mvhs.de/steffen.zissler@mvhs.de