MENSCH-LICH(T)

Präsentation und Gespräch zur Ausstellung

Im Mittelpunkt der Ausstellung MENSCH-LICH(T) steht der Mensch in seiner Einzigartigkeit. Die Acrylbilder der Künstlerin Susana Gonzalo entziehen sich einer weiteren programmatischen Beschreibung. Sie arbeitet meist ohne Pinsel und bevorzugt Holzstäbe, manchmal abgebrochen oder ausgefranst, gelegentlich auch Spachtel und Farbrollen. Die Rauheit dieser Werkzeuge ergibt Ungenauigkeiten und lässt Raum für den gesteuerten Zufall. Susana Gonzalo möchte mit dieser gezielten Unschärfe die persönlichen Empfindungen des Betrachters anregen und eine Auseinandersetzung mit der Vielfältigkeit im Ausdruck des Menschlichen erwecken.

Begleitend zur Ausstellung präsentiert und bespricht die Künstlerin Susana Gonzalo ausgewählte Bilder. Lassen Sie sich inspirieren und kommen Sie ins Gespräch mit der Künstlerin!

Eintritt frei, Anmeldung erforderlich.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Kunst und Kultur am Scheidplatz". In Kooperation mit der Stiftung Pfennigparade.

 

Ausstellungsort: MVHS am Scheidplatz, Belgradstr. 108

Öffnungszeiten: montags bis donnerstags von 10.00 bis 20.00 Uhr, freitags, an den Wochenenden und in den Ferien nur bei Veranstaltungsbetrieb geöffnet.

Der Kurs muss leider entfallen.
Dienstag, 13.07.2021
19:00 – 21:00 Uhr
KursnummerM122154
Dozentin/DozentSusana Gonzalo
Zeitraum/Dauer2021-07-13T19:00:0013.07.2021
OrtMünchenSchwabing-Nord
MVHS am Scheidplatz, Belgradstr. 108
Gebühr Eintritt frei
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypVortrag
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 9
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089)48006-6868
Fachliche Beratung: (089) 48006-6871/6861 oder
E-Mail: stadtbereich.nord@mvhs.de